WPML vs. Polylang | Wann sollte man ein kostenloses Plugin wählen?

Wenn Sie eine WordPress-Website in verschiedenen Sprachen anstreben, erfahren Sie mehr über zwei mehrsprachige WordPress-Plugins, WPML vs. Polylang.
Geschrieben von
Polylang
Polylang Rating
4.5/5
Empfohlen für kleine Websites
Preis pro Wert
99%
Benutzerfreundlichkeit
80%
Übersetzungsgeschwindigkeit
90%
Automatische Übersetzungsgenauigkeit
95%
Schnelle Website-Geschwindigkeit
90%
Wortanzahl-Limit
95%
wpml-logo
WPML Rating
4.5/5
Empfohlen für Content-Websites
Preis pro Wert
95%
Benutzerfreundlichkeit
95%
Übersetzungsgeschwindigkeit
85%
Automatische Übersetzungsgenauigkeit
90%
Schnelle Website-Geschwindigkeit
80%
Wortanzahl-Limit
100%

Carlos' Meinung -
WPML vs. Polylang.

Unter den mehrsprachigen Plugins, die es da draußen gibt, musste ich es mit Polylang versuchen.

Für meine Website verwende ich WPML, aber für eine Dummy-Website habe ich Polylang installiert.

Der große Vorteil, den ich bei Polylang gesehen habe, war, dass es kostenlos ist, obwohl man für zusätzliche Funktionen zusätzliche Add-ons kaufen muss.

Dies ist also sicherlich für all jene kleinen WordPress-Websites zu empfehlen, die nur wenige Seiten haben.

Sie müssen am Anfang keinen Cent ausgeben, Sie müssen nur Zeit für die Installation aufwenden.

Anfangs war es etwas verwirrend, da die Benutzererfahrung im Vergleich zur Benutzeroberfläche, die Plugins wie WPML oder Weglot haben, ein wenig zu alt erscheint.

Polylang bietet auch eine automatische Übersetzung an, aber dafür müssen Sie Lingotek installieren.

Sie können bis zu 100.000 Zeichen kostenlos nutzen, aber Sie könnten auch eine manuelle Übersetzung vornehmen.

Wie ich bereits in anderen Artikeln wie WPML Review oder Weglot vs WPML erwähnt habe, ist WPML ein großartiges Plugin, wenn es um WordPress-Websites geht, die viel Text enthalten.

WPML hat keine Begrenzung der Wortanzahl, und Sie können ganz einfach Sprachen hinzufügen oder entfernen.

Polylang hat kein direktes Widget für Elementor, WPML dagegen schon.

WPML hat kürzlich Deepl zu seiner automatischen Übersetzung hinzugefügt, daher hat es eine bessere automatische Übersetzung.

Allerdings müssen Sie auch einige Credits kaufen, um diese automatische Übersetzung nutzen zu können.

Also wie gesagt, Polylang ist für kleine Websites mit wenig Inhalt zu empfehlen und WPML für Websites, die keine Wortzahlbegrenzung haben wollen, mehrere Sprachen haben und auch eine bessere Kompatibilität auch mit SEO Plugins wie Rank Math oder Yoast haben.

Was ist WPML?

Wenn wir über das WordPress Multilingual Plugin , oder einfach WPMLsprechen, beziehen wir uns auf das WordPress Plugin, das für die Umwandlung einer einsprachigen Website oder eines Blogs in eine mehrsprachige Plattform verantwortlich ist. Etwas, das in letzter Zeit mehr als notwendig ist.

Dies ist ein sehr beliebtes Tool, weil es dem Benutzer erlaubt, den Inhalt seiner Domain in mehr als 40 Sprachen zu übersetzen, mit dem Vorteil, dass die SEO-Arbeit in keiner Weise beeinträchtigt wird.

Abgesehen davon, dass sie sich dadurch auszeichnen, dass sie intuitiv sind und über mehr als eine Ressource verfügen, die den gesamten Übersetzungsprozess erleichtert.

Mit diesem Plugin wird nicht nur eine manuelle Übersetzung erreicht, sondern auch eine automatische Übersetzung, bei der beide parallel bearbeitet werden können, so dass der Benutzer sicher sein kann, dass mit dem Inhalt eine gute Arbeit geleistet wurde.

Wenn es um mehrsprachige Plugins geht, müssen wir WPML als dasjenige anerkennen, das weltweit am meisten verwendet wird, da es ein Tool ist, das vor vielen Jahren geboren wurde und weiterhin regelmäßig aktualisiert wird, um sicherzustellen, dass wir Ihnen nur das Beste für den Benutzer anbieten.

Um auf die Nutzung von WPML zugreifen zu können, ist es notwendig, eine Lizenz zu erwerben, und dies geschieht über die Plattform der Marke. Nach dem Kauf können Sie es in WordPress installieren. Der Preis für dieses Instrument beginnt bei 29 USD, und die Verlängerung nach einem Jahr ist auf 21 USD festgelegt.

Viele Benutzer, die bereits eine mehrsprachige Website haben, versichern, dass dies eines jener Plugins ist, die in ihrem Repertoire nicht fehlen dürfen. Deshalb ist es besser, es nicht auszulassen und zu testen, ob seine Vorteile und Vorzüge auch auf Ihre Domäne abgestimmt sind.

WPML Merkmale

Für jeden kann die Strukturierung einer mehrsprachigen Website Kopfschmerzen bereiten.

Die Funktionenvon WPMLsind jedoch dafür verantwortlich, die Aufgabe wesentlich zu erleichtern, da sie dem Werkzeug im Allgemeinen viele Funktionalitäten und Vorteile verleihen.

In diesem WPML Review nennen wir Ihnen einige der Vor- und Nachteile.

WPML-Vorteile

Ermöglicht SEO-Optimierung

Die Struktur der Website ist nach der Übersetzung noch in Zusammenarbeit mit der technischen SEO. Und wenn Sie der Meinung sind, dass dies nicht ausreicht, haben Sie die vollständige Kontrolle über Ihren Inhalt, so dass Sie alle anderen Details, die Ihnen vorschweben, optimieren können.

Die Kompatibilität mit Themen ist hoch

Wir alle wissen, dass eine der Stärken von WordPress darin besteht, dass es ein breites Themenspektrum hat und dass es ständig wächst. Die Kompatibilität von WPML ist sehr breit gefächert, so dass Sie mit der überwiegenden Mehrheit davon perfekt zusammenpassen werden.

Auch hohe Kompatibilität mit Plugins.

Neue Versionen dieses Plugins werden häufig genehmigt, so dass es bei der Verwendung von Themen keine Unterschiede gibt. Aber eine weitere Stärke ist die Tatsache, dass es vollständig kompatibel mit den am häufigsten verwendeten Plugins ist. Wie im Fall von Rankmath, Yoast, Woo commerce , Kontaktformular 7, unter anderen.

Bietet ein optimales Management in Bezug auf Übersetzungen

Dies wird dank der Tatsache erreicht, dass es eines jener Übersetzungs-Plugins ist, bei denen der Benutzer nicht nur die automatische Übersetzung als zusätzlichen Kostenfaktor in Kauf nehmen muss, sondern von einem manuellen Mechanismus zur Verfeinerung von Details aktiv mitwirken kann.

Mit dem Tool haben Sie Zugriff auf ein Netzwerk von Übersetzern

Für den Fall, dass Sie nicht über die richtigen Fachleute für Ihre Übersetzungen verfügen, bietet Ihnen dasselbe Tool ein Netzwerk, in dem Sie qualifizierte Übersetzer finden können, die Ihnen bei der Arbeit an Ihrer Website helfen. Das ist ideal, wenn Sie zu denjenigen gehören, die so eifersüchtig auf ihr Projekt sind, dass sie es nicht in die Hände von irgendjemandem geben. Die Tatsache, dass der Katalog der Optionen durch das Tool gewährt wird, sagt uns, dass sie nicht nur die Sprache, sondern auch die Funktionsweise von WPML kennen.

WPML Nachteile

Verlangsamt Ihre Website.

Es kann die Verwaltung der WordPress-Website verlangsamen, weil es zusätzliche Tabellen in der Datenbank erstellt, aber sie verbessern ihre Leistung.

Die manuelle Übersetzung kann Zeit in Anspruch nehmen.

Wenn Sie den Inhalt selbst übersetzen, können Sie viel Zeit in Anspruch nehmen. Sie sind zwar dabei, die automatische Übersetzung mit Deepl hinzuzufügen, aber das wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Es könnte Ihr WordPress durcheinander bringen, wenn Sie es deinstallieren.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund das WPML-Plugin deaktivieren oder deinstallieren müssen, gibt es möglicherweise einige doppelte Seiten oder Beiträge in Ihrer WordPress-Umgebung.

WPML-Preis

Die Preisgestaltung von WPML basiert auf einem Jahresplan.

Hier finden Sie die WPML-Preispläne.

Multilingual Blog

$ 29
/ Jährlich
  • Übersetzen von Beiträgen, Seiten und benutzerdefinierten Typen
  • Tags, Kategorien und benutzerdefinierte Taxonomie übersetzen
  • WordPress-Menüs übersetzen
  • 1 Website, die Sie registrieren können
  • Ein Jahr lang kostenlose Updates
  • Erneuerung pro Jahr $21

Multilingual CMS

$ 79
/ Jährlich
  • Mehrsprachige Blog-Funktionen
  • Widgets übersetzen
  • Texte im Thema und in der Plugin-Verwaltung übersetzen
  • Anhänge in verschiedenen Sprachen verwalten
  • 3 Websites, die Sie registrieren können
  • Ein Jahr lang kostenlose Updates
  • Erneuerung pro Jahr $59

Multilingual Agency

$ 159
/ Jährlich
  • http://bit.ly/WPMLPlugin
  • Unlimited Websites you can register
  • Ein Jahr lang kostenlose Updates
  • Erneuerung pro Jahr $119

Zu verwenden oder nicht zu verwenden WPML?

Wie in diesem WPML Review empfohlen, sollte WPML in dem Fall verwendet werden, dass Sie viele WordPress-Inhalte zu übersetzen haben.

Der Vorteil, den WPML jetzt mit Deepl hat, ist, dass Sie schneller und mit besserer Qualität übersetzen können.

Aber auch, wenn Sie eine WordPress-Website haben, die sich mehr auf die kommerzielle Seite mit WooCommerce konzentriert, dann könnte Weglot eine bessere Option sein, da es die Risiken von Bugs zwischendurch reduziert.

Zur Erinnerung: Hier sind einige WPML-Schlüsselaspekte, die Sie beachten sollten:

Der Übersetzungseditor ist bereits in den WordPress-Administrator integriert.

Es verfügt über ein umfangreiches Sprachverzeichnis, so dass Sie die Möglichkeit haben, die gewünschte Sprache uneingeschränkt zu wählen.

Sie können Sprachdateien direkt aus dem Übersetzungsmanager oder aus Produkt- und Seitenbeiträgen erstellen bzw. aktualisieren.

Mit WPML haben Sie mehr Kontrolle über die Übersetzungen, so dass die Übersetzung Ihrer WordPress-Website unter Ihrer Kontrolle ist.

Sie haben die Kontrolle darüber, was Sie übersetzen und was nicht.

Wie viele Übersetzungsplugins hat es seine Vor- und Nachteile, aber wie in über WPML festgestellt, wenn Sie auf die Übersetzung von Inhalten mit hohem Volumen abzielen, entscheiden Sie sich dafür.

Probieren Sie es aus.

Was ist Polylang?

Wenn Sie auf der Suche nach einer Alternative sind, die Ihnen einen kostenlosen Benutzer und die Möglichkeit bietet, auf eine kostenpflichtige Version zuzugreifen, wenn Sie Einnahmen auf Ihrer Website sehen, dann ist Polylang Ihr ideales Übersetzer-Plugin.

Polylang verfügt über mehr als 100 verschiedene Zielsprachen, die alle manuell oder automatisch übersetzt werden müssen. Sie können Polylang um den Lingotek-Service erweitern, der Ihnen mit vielen professionellen Übersetzern hilft.

Da das Polylang-Plugin mit einer menschlichen Übersetzung verwendet wird, können Sie alle zu übersetzenden Inhalte auf der Website kontrollieren sowie die Funktionen und Texte des Systems übersetzen. Es gibt sowohl die kostenlosen Basisfunktionen von Polylang, als auch die Premiumfunktion.

Mit der Pro-Version haben Sie die Möglichkeit, Einträge oder Seiten zu duplizieren und in die von Ihnen bevorzugte Sprache zu übersetzen, Sie können Sprachen nach Belieben deaktivieren und aktivieren, bessere Funktionen.

Und natürlich haben Sie einen erstklassigen technischen Support, bei dem Sie so schnell wie möglich betreut werden, für nur 99 Euro für eine einzelne Domain.

Mit Polylang können Sie ganz einfach beginnen, indem Sie das Plugin direkt aus dem WordPress Plugins Dashboard herunterladen.

Polylang Merkmale.

Wenn Sie Polylang erfolgreich installiert haben, werden Sie feststellen, dass die Übersetzungen Ihrer Website vollständig sind.

Alle Texte auf der Website, wie z. B. die Schaltflächen, Registerkarten und das Menü, werden einfach übersetzt.

Sie werden in der Lage sein, die URLs der Website nach Ihren Wünschen für jede der gewünschten Sprachen zu programmieren.

Wenn Sie den Service eines erfahrenen Entwicklers in Anspruch nehmen, können Sie die Bilder für die verschiedenen Sprachen, die es gibt, positionieren lassen.

Sie können auch automatisierte Übersetzungen erhalten, die jedoch nicht immer genau sind.

Und die Übersetzungen, die nur manuell sind, müssen Sie für alle Sprachen die notwendigen Einträge erstellen und dann im Sprachselektor anpassen.

Wir glauben, dass viele Funktionen fehlen, aber um es nicht noch länger zu machen, können Sie deren Website für weitere Informationen unter WordPress Polylang besuchen.

Polylang Vorteile.

Es hat viele Optionen.

Polylang ist eines der vollständigsten Plugins, die für WordPress gemacht wurden. Außerdem gibt es keinen großen Unterschied zu anderen kostenpflichtigen Plugins, die die gleichen Eigenschaften haben.

Einfach zu bedienen.

Die Installation ist einfach und die Konfiguration ist sehr intuitiv.

Spart Zeit.

Wir können Kettenübersetzungen mit weniger Zeitaufwand durchführen.

Polylang-Nachteile.

Sie haben ein Problem beim Integrieren.

Polylang ist nicht 100%ig kompatibel mit den meisten Plugins und Themes, die für WordPress entwickelt wurden.

Polylang Preisgestaltung.

Feature
Free
Pro 99€
Woocommerce 99€
Business Pack 139€
Translate posts, pages, media, categories, tags
Translate Custom post types and custom taxonomies
Translate menus and widgets
Use subdirectories, subdomains or separate domains
WPML API compatibility
Translations can share the same slug in the URL
Translate slugs in URLS (custom post types, taxonomies and more...)
Duplicate posts across languages
Enable or disable languages
REST API Support
Additional integration with ACF Pro
Premium support
Send emails in customer's language
Duplicate a product and its translations in 1 click.
Synchronize categories, tags, shipping classes, attributes, images, galleries, stocks across product translations
Translate products, categories, tags, global attributes
Synchronisation of the cart across domains
Duplicate the content when creating a translation

Polylang verwenden oder nicht verwenden?

Wenn Sie eine kleine Website haben und nur ein paar Seiten übersetzen müssen, dann kann es sich lohnen, nur ein Plugin wie Polylang zu verwenden.

Mit Polylang ist die Übersetzung einfach.

Wenn Sie jedoch mehr Funktionen in Ihrer WordPress-Website übersetzen lassen möchten, sollten Sie die zusätzlichen Add-ons nutzen.

Verwenden Sie es, wenn Sie eine kleine Website haben.

Wie bereits erwähnt, ist WPML empfehlenswert, wenn Sie eine Website haben, die inhaltsorientiert ist.

Polylang oder auch Gtranslate sind Plugins für kleine Websites.

Und wenn Sie einen Woocommerce-Shop haben, dann sollten Sie Weglot in Betracht ziehen.

Von Angesicht zu Angesicht.

WPML vs. Polylang-Preisvergleich.

Nun, da wir mehr über WPML vs. Polylang gesehen haben, ist hier ein Preisvergleich, um es in einem grafischen Vergleich zu haben.

Die Preise von WPML sind in $ USD, und Polylang in € Euro.

Es ist erwähnenswert, dass die Polylang-Preise nur für 1 Website gelten. Wenn Sie mehr Website-Lizenzen wünschen, sollten Sie einen höheren Plan bezahlen.

Im Falle von WPML, wenn Sie Ihren Plan erhöhen, haben Sie mehr Websites.

Mehrsprachiger Blog ist für 1 Website, CMS ist für 3 Websites und Agentur ist für unbegrenzte Websites.

Daher ist WPML in diesem Fall, auf lange Sicht oder sogar nach Anzahl der Websites, günstiger als Polylang.

Wenn wir die 3 Websites des mehrsprachigen CMS-Plans von WPML durch den vollen Preis teilen, dann liegt der Preis für eine Jahreslizenz für eine Website bei 26,33 $.

Mehr über mehrsprachiges WordPress.