10 Vorteile von Microsoft Teams | Das Remote Work Tool.

Geschrieben von

Diese Beitrag ist auch verfügbar in: English Español Deutsch Português Français Русский

Microsoft Teams ist ein Fernarbeitstool, das es Unternehmen ermöglicht, Mitarbeiter in jede der ihnen zugewiesenen Aufgaben einzubinden.

Im folgenden Artikel werden wir die 10 Vorteile von Microsoft Teams empfehlen, die jede der Funktionen und Erfahrungen, die aus der Ferne entwickelt werden, erleichtern.

1. Privatnachricht an das Arbeitsteam.

Zu den Vorteilen, die wir erwähnen können, gehört, dass Sie private Nachrichten an das Arbeitsteam senden können, beginnend mit einer Konversation, bei der Sie einen oder mehrere Benutzer auswählen können.

Diese Anwendung Chat ist sehr ähnlich zu denen auf der Plattform von sozialen Netzwerken wie WhatsApp gefunden, so dass im Fall von Microsoft Teams erweiterte Optionen, wo Sie Videoanrufe, Registerkarten und wiederum Dateien mit aktualisierten Informationen zu teilen.

Für Projektgespräche, die in den verschiedenen Arbeitsbereichen entwickelt wurden, können Sie jede der Veröffentlichungen und relevanten Kommentare zu verschiedenen und spezifischen Themen organisieren.

Sie ermöglicht es, die Fähigkeit zu erweitern, dringende Besprechungen zu generieren und sofort auf die Kontakte zuzugreifen.

Die Dateien, die an das Meeting angehängt sind, werden in der Cloud in SharePoint Online gespeichert, anstatt in einem privaten Bereich wie OneDrive.

2. Quick Markers.

Wenn Sie den oberen Browser starten, ist seine Funktion nicht nur die Suche nach Kontakten, eingebauten Geräten oder Dateien, sondern er ermöglicht Ihnen auch die Verwendung einer ganzen Reihe von Lesezeichen, indem Sie auf das “/”-Zeichen klicken und die gewünschte Einrichtung für ihre Verwendung erzeugen, ein Beispiel ist die schnelle Suche der zuletzt verwendeten Dateien oder die Änderung des Status auf verfügbar.

3. Effective videoconferencing

Unter den Vorteilen von Microsoft Teams werden die Videokonferenzen hervorgehoben, die eine Schlüsselrolle in jedem Meeting spielen, und dafür wurden fortschrittliche Funktionen eingebaut, wie z.B.: die gemeinsame Nutzung von Bildschirmen mit anderen Benutzern, Änderungen des Hintergrundbildes, um zu verhindern, dass sie sich zerstreuen und das zentrale Thema nicht berücksichtigen, Videoaufzeichnungen, die in Microsoft Stream gespeichert werden, Start von Downloads und Transkriptionen in Text.

Um an einer Videokonferenz teilzunehmen, ist es nicht notwendig, dass die Person Office 365 hat, sie erhalten die Einladung und nehmen an der Besprechung teil, aus diesem Grund ist es einer der Vorteile, von dem die Benutzer am meisten profitieren.

4. Multiple editing using OneDrive.

Die Bearbeitung erfolgt durch die Verwendung von OneDrive, was bedeutet, dass sie für jedes Arbeitsteam freigegeben werden kann und von jedem der Benutzer geändert und bearbeitet werden kann, um Informationen aufzunehmen, die für die Entscheidungsfindung relevant sind. Diese Art von Mehrfachausgaben kann jede Art von Informationsverlust verhindern, selbst wenn Sie Aktualisierungen der Version vornehmen müssen.

5. Organisation von Projekten durch Ausblenden von Elementen.

Indem mehrere Bereiche des Unternehmens in die Projekte einbezogen werden, bedeutet dies nicht, dass alle Informationen öffentlich zugänglich sein müssen; im Gegenteil, sie können versteckt und an das Arbeitsteam angepasst werden, um effektiver zu sein.

6. Anpassen von Chats mit Registerkarten.

Im Falle von privaten Chats kann es durch die Registerkarten angepasst werden, wo Sie Anwendungen hinzufügen, die spezifisch nach den Benutzern sind, an die die Informationen gerichtet werden, es ist der einfachste Weg, um das Öffnen von mehreren Registerkarten im Browser oder Desktop-Anwendungen zu vereinfachen.

Ein weiterer Vorteil von Microsoft Teams ist, dass es Ihnen zur Verfügung steht, Registerkarten mit Anwendungen wie Planner oder Trello, die die Organisation jeder der Aufgaben erleichtern, PowerPoint, OneNote oder Wiki für das Versenden von Dokumentationen für Prozesse und Handbücher und sogar alle Arten von Online-Anwendungen durch die Web-Komponente.

7. Rückzug von Daten mit privaten Kanälen

Wenn Benutzer zu einem Microsoft Teams-Team hinzugefügt werden, können sie auf Dateien, Unterhaltungen und Informationen zugreifen.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie keine privaten Chats innerhalb eines Teams definieren können. In diesem Fall haben Sie private Kanäle, in denen Sie festlegen, welche Mitglieder der Gruppe Zugriff auf die auf der Website gespeicherten Informationen haben.

8. Umfrage mit Microsoft Forms

In einem Entscheidungsfindungsprozess, der aus einer Konversation heraus stattfindet, kann ein Formular zugeordnet werden, damit die Mitglieder der Konversation ihre Meinungen und Standpunkte in einer besser organisierten Art und Weise mit Hilfe von Microsoft Forms abgeben können.

9. Erweiterte Filterung über SharePoint

Die Dateien werden es ermöglichen, die Archive der registrierten Unterhaltungen zu visualisieren, wenn die Menge der Dateien sehr hoch ist, reicht es nicht aus, sich vollständig auf ihre Speicherung verlassen zu können.

Aus diesem Grund ist es notwendig, eine Kopie in der Url einer personalisierten Bibliothek zu erstellen, die über das Web, wo die erweiterte Filterfunktion und wie es zu visualisieren wird beobachtet werden.

10. Video-Streaming.

Mit Video-Streaming können Sie Veranstaltungen erstellen, bei denen Sie mehrere Abschnitte von Fragen an jeden der Moderatoren verwalten können, die auch die Übersetzung in Text sofort und jedes der Elemente, die notwendig sind, um live durchzuführen.

Microsoft Teams Schlussfolgerungen

Wir können sagen, dass Microsoft Teams ein sehr kompetentes Tool ist und wir denken, dass man ihm eine Chance geben sollte, weil es einfach zu handhaben ist und Zugang zu jedem der Arbeitsteams hat, die Tag für Tag über die Entscheidungen informiert werden wollen, die innerhalb der Abteilungen, die es integrieren, ausgeführt werden.

Mehr über mobiles Arbeit.