Carlos-barraza-logo-50

Vultr vs Cloudways | Vergleich der besten WordPress-Hostings

Cloudways ist eine Plattform, die mehrere Websites und Anwendungen bei verschiedenen Cloud-Anbietern, darunter Vultr, hosten kann.

Die Frage ist, zwischen Vultr und Cloudways, welches ist die richtige Wahl?

Lesen Sie weiter, um mehr über unsere Erfahrungen mit beiden Diensten für VPS WordPress Hosting zu erfahren.

Vultr vs Cloudways
Geschrieben von
Inhaltsangabe

Cloudways Geschwindigkeit Ergebnisse

Ich war neugierig auf die Verwendung von Cloudways.

Ich habe viele Cloudways-Bewertungen und viele Empfehlungen durch Facebook-Gruppen gelesen.

Ich nutzte Siteground und wollte von meinem Shared WordPress Hosting zu einem Dedicated WordPress Hosting wechseln.

Ich habe herausgefunden, dass VPS-Hosting ein ähnlicher Service wie dediziertes Hosting ist, aber mit einem niedrigeren Preis, da es immer noch auf einem gemeinsam genutzten physischen Server ist, aber dank Virtualisierungstechnologien, kann es ein unabhängiges Hosting sein.

Der Startplan bot 1GB RAM, Prozessor 1 Core, Speicher 32GB und 1TB Bandwith für $13.

Es schien also ein gutes Angebot zu sein, und ich beschloss, es auszuprobieren.

Die Ergebnisse des Wechsels meines Siteground Hosts zu Cloudways mit Vultr High Frequency sind diese.

Von 2,8 Sekunden auf 1,2 Sekunden, indem ich einfach das WordPress-Hosting änderte, aber dann, nach einigen Geschwindigkeitsoptimierungen, hatte ich im Juni 2021 eine vollständige Ladezeit von 731 ms.

Die Einrichtung von WordPress in der Vultr High Frequency von Cloudways war wirklich einfach.

WordPress-Bereitstellung auf Cloudways ist wirklich einfach und in nur wenigen Klicks können Sie Ihre WordPress-Website haben.

Wahrscheinlich hat die DNS-Konfiguration von Godaddy zu Cloudways ein wenig Zeit in Anspruch genommen, bis die Änderung der IP-Adresse aktualisiert wurde, aber es war recht einfach.

Cloudways hat einen Migrationsservice, aber ich habe eigentlich ein Backup-Plugin benutzt, um alle meine Dateien von Siteground zu speichern und sie dann wieder hochzuladen, als ich schon in Cloudways war.

Ich empfehle Cloudways aus diesem Grund, und wenn Sie planen, mehrere Anwendungen zu haben und auch andere Cloud-Anbieter wie Digital Ocean, Linode, AWS oder Google Cloud Platform zu nutzen, dann ist es ein nützlicher Service.

Wenn Sie aber nur Vultr nutzen wollen und nicht an Multi-Cloud-Diensten interessiert sind, dann ist Vultr die beste Option, über die wir weiter sprechen werden.

Vultr Speed Ergebnisse

Vultr ist das am besten geeignete und spezialisierte Hosting-Unternehmen für alle Dinge, die mit Cloud Computing zu tun haben, und gilt als eines der schnellsten und speziellsten für diejenigen, die eine persönliche Erfahrung wählen.

Es verfügt über spezielle Systeme, um den Benutzern mehrerer Websites eine größere Effektivität zu bieten.

Heute übernimmt Vultr alle Funktionen eines einzigen Hostings, die früher mit mehreren Webhostern durchgeführt wurden. Dies hat sie zur beliebtesten unter den Anwendern gemacht, zusätzlich zur Erweiterung der Möglichkeiten und der Vereinfachung der Arbeit für Entwickler, die sich mit wenigen Klicks in verschiedenen Funktionen bewegen können.

Aber wenn man tiefer gräbt und sich fragt, ob es sich wirklich lohnt, 13 Dollar pro Monat zu bezahlen, wenn ich für den gleichen Preis etwas mehr Ressourcen auf der Vultr-Website haben kann? Wir müssen es ausprobieren.

Für die Migration wurde die kostenlose Version von Updraft plus verwendet. Es wurde eine Sicherungskopie erstellt und anschließend auf den neuen Server hochgeladen. Das ist vielleicht nicht die beste Lösung, aber es hat funktioniert.

Auch der Server von Vultr High Frequency wurde auf ein Rechenzentrum in Mexico City skaliert und ein VPS mit 80 GB Storage, 2 CPU, 2 GB Memory Ram und 3 TB Ram für $18 pro Monat eingerichtet. Also im Grunde mehr Leistung für nur 6 Dollar mehr, und in einem Plesk-Panel, das einfacher zu bedienen ist als die Cloudways-Oberfläche.

Auch wenn Sie kein vollwertiger Software-Ingenieur sind, ist die direkte Nutzung von Vultr einfach und kostet nur halb so viel wie die Nutzung von Cloudways.

Wir haben die Änderung vorgenommen, und nach weiteren Optimierungen haben wir bessere Ergebnisse erzielt.

Die Gesamtladezeit sank von 731 ms auf 581 ms.

In Anbetracht der Tatsache, dass die Website über Plugins wie Elementor und WPML verfügt, die als „langsame WordPress-Plugins“ bekannt sind, ist nun bewiesen, dass dies nicht der Fall ist, und dass Vultr High Frequency eines der besten VPS-WordPress-Hosting mit hoher Geschwindigkeit sein kann.

Vultr hat Rechenzentren auf der ganzen Welt, daher können Sie VPS WordPress Hosting in Sao Paulo Brasilien, Tokio Japan, Vereinigte Staaten, Amsterdam Niederlande, Frankfurt Deutschland, Paris Frankreich, Stockholm Schweden, Singapur, Seoul Korea und Sydney Australien bekommen.

Sie haben bereits weitere Rechenzentren wie in Madrid, Warschau und Melbourne angekündigt.

Welche Wahl: Vultr vs. Cloudways

Sicherlich ist der Preis ein entscheidender Faktor bei der Wahl zwischen Vultr und Cloudways.

Der Startpreis von Vultr für einen Hochfrequenztarif mit 1 CPU, 1 RAM und 32 GB beträgt $6, und die gleichen Spezifikationen in Cloudways VUltr High Frequency kosten $13.

Wie wir bereits gesehen haben, können die Geschwindigkeitsergebnisse bei einer WordPress-Website zwischen Vultr und Cloudways fast gleich sein.

Wenn Sie also nur Ihre Website in einem einzigen Hosting-System unterbringen und nicht mehrere Cloud-Anbieter miteinander kombinieren möchten, dann ist Vultr die richtige Wahl.

Vultr vs Cloudways - WordPress-Installation und Geschwindigkeit im Vergleich 2022

Cloudways zeigte zunächst ohne weitere Optimierung eine bessere Geschwindigkeitsleistung.

Das vorinstallierte Cache-Plugin Breeze hatte sicherlich einen Einfluss auf die LCP-Zeit, aber insgesamt war die Gesamtladezeit von 646 ms etwas besser als die Gesamtladezeit von Vultr von 663 ms.

Der Unterschied beträgt nur 17 ms.

Die Installation von WordPress in Vultr hat weniger Zeit in Anspruch genommen als in Cloudways. Es könnte etwa 5-9 Minuten dauern, natürlich abhängig davon, ob noch andere Plugins installiert werden müssen oder ähnliches.

Vultr vs Cloudways - Vergleich der Preise

Cloudways 32 GB Speicher
$ 13 Monatlich
  • 1 GB RAM
  • 1 CPU Core processor
  • 1 TB Bandwith
Vultr 32 GB Speicher
$ 6 Monatlich
  • 1 GB RAM
  • 1 CPU Core processor
  • 1 TB Bandwith
Cloudways 128 GB Speicher
$ 50 Monatlich
  • 4 GB RAM
  • 2 CPU Core processors
  • 3 TB Bandwith
Vultr 128 GB Speicher
$ 24 Monatlich
  • 4 GB RAM
  • 2 CPU Core processors
  • 3 TB Bandwith

Zusätzliche Empfehlung zur Optimierung von Core Web Vitals

Wenn Sie es immer noch selbst versuchen und es nicht schaffen, Ihre Page Speed Insights zu verbessern und Ihre Core Web Vitals zu optimieren, dann sollten Sie zusätzliche Hilfe in Anspruch nehmen.

Es gibt mehrere Fiverr Freelancer, die Ihre Core Web Vitals verbessern können.

Rehmat war der Freelancer, der dieser Website geholfen hat, ihre Geschwindigkeit zu verbessern: https://fvrr.co/3pDuhWJ

Oder Sie können auch nach anderen Freiberuflern suchen, die zentrale Webvitalien optimieren.

Mehr über WordPress Blog.