Elementor vs Divi | Beste WordPress-Website-Builder.

Geschrieben von
Sie wollen nicht lesen?
Hören Sie sich den Artikel an

Carlos' Meinung -
Elementor vs Divi.

Wenn es um einfache und schnellere Website-Erstellung in WordPress geht, dann wäre ein Vergleich zwischen Elementor vs. Divi ein guter Ausgangspunkt, um zu entscheiden, welches besser ist.

Ich habe angefangen, mehr über Website-Builder wie Elementor zu lernen, seit ich Werkstudent war.

Elementor war eigentlich ziemlich einfach und schnell zu erlernen.

Ich erinnere mich, dass selbst bei der Schulung derjenige, der mir die Bedienung erklären sollte, überrascht war, dass ich so einfach verstanden habe, wie Elementor funktioniert.

Wie bei vielen anderen Werkzeugen gilt auch hier: Je öfter Sie ein Werkzeug benutzen, desto geübter werden Sie und desto besser werden schließlich Ihre Entwürfe.

Wenn man mit Webdesign mit WordPress beginnt, kann man in der Regel einfach mit den WordPress-Themes loslegen und dann die Anpassungen vornehmen.

Diejenigen, die Websites von Grund auf mit HTML, CSS und Javascript bauen, meinen Respekt, aber ehrlich gesagt gibt es bereits Tools, die einfache und schnellere Möglichkeiten bieten, eine Website in WordPress zu erstellen.

Elementor war für mich die Anlaufstelle, da ich gelernt habe, wie man es benutzt.

Aber eines Tages kontaktierte mich ein neuer möglicher Kunde, weil er Hilfe mit dem WPML-Plugin für die Übersetzung seiner Website benötigte.

Ich habe ihm Unterstützung bei WPML gegeben, aber er hat mich auch gefragt, ob ich ihm bei der Verbesserung seines Webdesigns helfen könnte, und dass er Divi hat.

Das war mein erster direkter Kontakt mit Divi.

Damals war Divi nur für das Backend-Webdesign gedacht, daher war es im Vergleich zu Elementor etwas schwieriger, die Änderungen im Frontend in Echtzeit zu sehen.

Schließlich wurde Divi verbessert und Sie konnten die Website über das Frontend erstellen.

Trotzdem habe ich mich nicht wirklich an Divi gewöhnt, aber hauptsächlich, weil ich mehr daran gewöhnt war, wie Elementor funktioniert.

Divi hatte auch einige Vorlagen, aber ich fand heraus, dass Elementor mehr Wachstum als Divi hatte.

Zum Beispiel war das Plugin von Envato Elements sehr hilfreich, um eine Website aufzubauen, und es war hauptsächlich mit Elementor kompatibel.

Wenn Sie WordPress-Websites mit besseren Designs kostenlos erstellen möchten, dann könnte diese Kombination perfekt für Sie sein.

Also, der Hauptgrund, warum ich mich für Elementor entscheide, ist, dass es einfach zu bedienen ist. Das Ziehen und Ablegen ist intuitiv. Es ist mit vielen anderen Plugins kompatibel und sie aktualisieren ständig ihren Code.

Natürlich kann ein WordPress-Website-Builder wie Elementor oder Divi Code hinzufügen, der die Ladegeschwindigkeit beeinträchtigt.

Was ist Elementor?

Sind Sie zwischen Elementor und Divi?

In der Welt des Webdesigns können wir eine große Anzahl von Tools oder Anwendungen finden, die uns helfen, unsere Arbeit schneller, effektiver und eleganter zu erledigen.

Sowohl Elementor als auch Divi können uns jedoch unterschiedliche Vor- und Nachteile bieten, je nach unseren Bedürfnissen.

Im Folgenden finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um sich zwischen Elementor oder Divi zu entscheiden.

Finden Sie es heraus!

Diese Plattform arbeitet als nachhaltige Alternative zum grundlegenden WordPress-Editor, mit einer Menge einzigartiger Funktionen, die nicht einfach in jeder Webentwicklungsplattform zu bekommen sind.

Mit einer sehr freundlichen und intuitiven Oberfläche haben wir viele Freiheiten, sowohl in organisatorischer Hinsicht als auch bei der visuellen Gestaltung unserer Seite.

Die gesamte Funktionalität von Elementor basiert auf visuellen Werkzeugen, mit denen wir einfach alle Voreinstellungen, die wir zu einem bestimmten Zeitpunkt verwenden möchten, per Drag & Drop verschieben können.

Dies spart dem Benutzer viel Zeit, da wir keine Programmiersprache oder manuelle Steuerung verwenden müssen, um die Aktion einer Taste zu gestalten, alles ist mit einem Klick erreichbar.

Wir haben Zugriff auf viele Widgets und Abschnitte, die einzigartig für diese Plattform sind, weshalb sie zur ersten Wahl vieler neuer Freiberufler geworden ist, die einen neuen Weg einschlagen wollen, ohne sich um die technischen Details zu kümmern, die etwas langweilige Programmierbegriffe haben können.

Vorteile und Nachteile von Elementor.

Wie bereits erwähnt, gibt uns diese Plattform eine große Vielfalt an kreativen Freiheiten bei der Erstellung unserer Website, was unsere Arbeit sehr erleichtert.

Einige der Vorteile von Elementor, die wir hier hervorheben können, sind:

Die Qualität der Benutzeroberfläche sorgt für ein einzigartiges und unterhaltsames Erlebnis, bei dem wir uns immer über alle Aktionen, die wir ausführen, und die Reihenfolge, in der wir sie ausführen, bewusst sind.

Seine intuitive Funktion macht es zu einer der besten Optionen auf dem Markt, die es jedem Benutzer, egal ob er Programmierkenntnisse hat oder nicht, ermöglicht, seine Website in wenigen Minuten zu erstellen.

Wenn Sie ein bestimmtes Widget oder Tool nicht in der Liste der Dienste von Elementor finden, können Sie die eingebaute Suchmaschine verwenden, um sich unnötige Kopfschmerzen zu ersparen. Es ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass einige der erweiterten Funktionen nur verfügbar sind, wenn Sie den Premium-Service der Plattform erwerben.

Die Vielfalt der Vorlagen, die für kostenlose Benutzer zur Verfügung stehen, ist recht begrenzt, so dass die aufwändigeren Vorlagen nur für diejenigen verfügbar sind, die den Premium-Bereich dieser Software erwerben. Wenn Sie es mit Envato Elements mischen, können Sie weitere Elementor-Vorlagen erhalten. Für viele Menschen ist dies in gewisser Hinsicht eher ein Vorteil, da sie durch die gleiche Einschränkung Zeit bei der Auswahl der passenden Vorlage sparen können.

Sie finden nicht alles schön, oder? So wie jeder Dienst seine Vorteile hat, gibt es bestimmte Faktoren, die gegen diese positiven Punkte sprechen.

Und wie jeder gute Internet-Unternehmer ist es von entscheidender Bedeutung, vorsichtig zu sein und die Nachteile eines jeden Dienstes zu kennen, den wir nutzen.

Daher sind einige der Nachteile von Elementor:

Das Oberflächendesign wirkt etwas veraltet, es mag wie ein alter Editor von vor ein paar Jahren wirken. Dies beeinträchtigt die Funktionalität der Software in keiner Weise, es handelt sich um eine rein optische Funktion.

Einige Themes, die in Ihrer Auswahl zur Verfügung stehen, neigen dazu, einige Bugs in Bezug auf die Padding- und Margin-Einstellung bestimmter Layouts zu haben.

Der Support-Service für Elementor Premium-Benutzer benötigt in der Regel einige Zeit, um auf Nachrichten zu antworten.

Bei dieser Plattform kann es zu Konflikten mit anderen Plugins von Drittanbietern kommen, die durch eine Neuinstallation oder einen Wechsel leicht behoben werden können.

Ist Elementor also empfehlenswert?

Wie wir feststellen konnten, befindet sich die aktuelle Technologie in einer ständigen Entwicklung und schafft bessere Möglichkeiten, um Ziele zu erreichen, die Probleme für Millionen von Anwendern im Netz lösen, so dass die Arbeit viel einfacher wird.

Diese Art von Plattformen, wie z.B. Elementor, sind ein großer Fortschritt in der Art und Weise, wie sich die Web-Entwicklung im Laufe der Zeit verändert und ohne Zweifel ist diese Software ein großartiges Beispiel dafür, da sie auf fast magische Weise die notwendigen Fähigkeiten schafft, damit jeder sein eigener Web-Entwickler werden kann.

Elementor ist sehr empfehlenswert, wenn Sie Ihre Website in WordPress erstellen.

Was ist Divi?

Divi ist nichts anderes als ein Mega-WordPress-Website-Builder, der dem bereits erwähnten Elementor sehr ähnlich ist, aber mit einer Menge einzigartiger Funktionen, die in unserer Reichweite liegen.

Diese Plattform ermöglicht es uns, Basisdesigns für den Aufbau einer Website zu erstellen, indem wir Schnittstellen und visuelle Medien verwenden, mit denen wir intuitiv interagieren können, ohne HTML5- oder CSS-Sprachcodes anfassen zu müssen.

Es nutzt eine Art visuellen Builder, der als Drag & Drop bekannt ist, mit dem wir nur eine beliebige Schaltfläche oder ein Design auswählen, ziehen und ablegen müssen, das wir unserer Website hinzufügen möchten, wobei die gewünschten Funktionen automatisch hinzugefügt werden.

Kompatibel mit einer Vielzahl von Suchmaschinen und mit einer Basis von häufigen Updates, mit denen wir immer neue Funktionen und einfachere Möglichkeiten, um unsere Phantasie fliegen zu lassen genießen.

Die Divi-Plattform ist sehr gut optimiert, sodass die Leistung Ihres Browsers und Ihres PCs nicht negativ beeinflusst wird.

Es verfügt über einen großen Katalog sehr attraktiver Themes und Templates für die gewöhnlichen Benutzer, wobei die Qualität dieser Designs immer über allem steht. Wenn Sie also die Software nicht in ihrer Gesamtheit erwerben können, werden Sie in dieser Hinsicht nicht viel vermissen.

Vorteile und Nachteile von Divi.

Wie bei jeder Plattform zur Erstellung von Webseiten ist es sehr wichtig, immer zu wissen, was die Vor- und Nachteile ihrer Verwendung für unsere Zwecke sind, damit wir die Grenzen kennen, an die wir uns halten, und darauf basierend arbeiten können.

Einige der Vorteile von Divi, die wir hervorheben können, sind:

Seine intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche wird jedem Benutzer eine lohnende Erfahrung bieten, egal ob Sie mit diesen Plattformen vertraut sind oder nicht, Sie werden es sehr einfach finden, sich in dieser Umgebung zurechtzufinden, außerdem ist es in mehreren Sprachen einschließlich Spanisch verfügbar.

Es verfügt über eine Live-Editing-Methode, etwas, das in neuer Software dieser Art sehr üblich ist, die es Ihnen ermöglicht, die Änderungen in Echtzeit zu sehen, die Sie auf der Website vornehmen, während Sie gleichzeitig alle Fortschritte speichern.

Sie können Designs für jede Art von Gerät erstellen, sei es PC, Tablet oder Smartphone, all dies dank der responsiven Qualität seiner Architektur, die es Ihnen ermöglicht, exklusive Änderungen für jede spezifische Plattform vorzunehmen, wenn Sie dies wünschen.

Divi ist mit den meisten der vorhandenen Web-Programmiersprachenumgebungen kompatibel, insbesondere mit Java. Sie werden in der Lage sein, die Konfigurationen im JSON-Format zu exportieren, so dass sie in anderen Buildern verwendet werden können, ohne dass ein wichtiges Element verloren geht.

Nach dem Kauf der Software erhalten Sie eine lebenslange Lizenz.

Im Vergleich zu anderen Plattformen für die Erstellung von Websites hat diese mehr positive als negative Eigenschaften, da es durch die Konstanz der Updates gelungen ist, Fehler zu beheben und Funktionen nach und nach zu implementieren, hauptsächlich dank des Feedbacks der Community und der Entwickler.

Dennoch können einige der Nachteile von Divi hervorgehoben werden:

Es hat eine Standardvorlage, die sich in der Regel nicht sofort an das anpasst, was wir suchen, weder in den Abmessungen noch im Verhältnis der Flächen, die sich an verschiedene Geräte anpassen lassen.

Eingeschränkte Auswahl an Vorlagen für regelmäßige Benutzer verfügbar.

Es gibt in der Regel einige Kompatibilitätskonflikte mit sehr jungen oder nicht ausgereiften Plugins von Drittanbietern, weshalb es immer ratsam ist, die Funktionalität jedes Widgets oder jeder Erweiterung, die wir in Bezug auf diese Plattform verwenden werden, zu überprüfen.

Sollten wir also Divi empfehlen?

Nachdem wir alles verstanden haben, was hier gesagt wurde, können wir noch ein paar Dinge hinzufügen, wenn Sie sich immer noch nicht vollständig von der Kraft und Reichweite überzeugt fühlen, die Divi uns in jedem Aspekt der Webentwicklung gibt.

Und ist, dass es heutzutage recht einfach ist, Bauplattformen zu finden, die uns die Werkzeuge zur Verfügung stellen, die wir suchen, mit langfristiger Nachhaltigkeit und Unterstützung.

Allerdings bieten nur sehr wenige die Qualitäten, die wir in dieser speziellen Software finden, die uns viel Freiheit sowohl in den kreativen als auch in den konzeptionellen Aspekten des Designs, das wir ausführen wollen, gibt.

Natürlich ist die Funktionsfähigkeit dieser Tools mit viel Arbeit verbunden, da sie immer auf Updates angewiesen sind, um Fehler zu beheben und neue Funktionen zu integrieren, etwas, das uns dieses Medium sicherlich regelmäßig zur Verfügung stellt.

Wenn nun Elementor oder Divi, was ist besser?

Diese Frage ist schwer zu beantworten, und wir glauben nicht, dass es in diesem Streit einen Gewinner gibt. Dennoch müssen wir die verschiedenen Vorteile, die jede dieser Webentwicklungsplattformen bietet, eingehend analysieren, damit Sie je nach Ihren spezifischen Bedürfnissen diejenige auswählen können, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Auf der einen Seite ist der Vergleich dieser Builder praktisch gleich, da jeder seine Grundlage in der Verwendung einer visuellen Schnittstelle zur Organisation und Strukturierung einer Webseite hat, ohne dass man auch nur Grundkenntnisse in HTML oder CSS haben muss, also ist dieser Punkt etwas, was sie gemeinsam haben.

Der Katalog der Vorlagen ist in der Menge sehr ähnlich, begrenzt nur durch die Tatsache, dass wir auf mehr Inhalte zugreifen können, wenn wir das Programm in seiner Gesamtheit erwerben, aber wenn Sie Elementor mit Envato Elements verwenden, nimmt es Vorteil auf Divi.

Die Optimierung und Anpassung dieser Webentwicklungsplattformen geben uns die gleichen Freiheiten und Optionen an die Hand und sind mit den meisten Plugins von Drittanbietern, die auf dem Markt existieren, kompatibel.

Auch die Nutzung des Drag & Drop-Systems ist eine gemeinsame Ressource, für die sie sich auszeichnen.

Kurz gesagt, jede dieser Optionen ist gut genug für jede Art von Projekt, das Sie durchführen müssen, es ist nur eine Frage der Anpassung und der Einarbeitung in die Umgebung, die Ihre Aufmerksamkeit am meisten erregt.

Die Lernkurve von Elementor und Divi ist in vielerlei Hinsicht ähnlich, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen.

Die Preise, um den Premium-Service dieser Programme zu erwerben, ist die einzige Variante in Bezug auf Vergleiche, aber auch dieser Raum teilt viele Ähnlichkeiten zwischen ihnen, so dass das letzte Wort ist bis zu Ihnen.

Divi hat einen Preis von $89 pro Jahr oder eine einmalige lebenslange Gebühr von $249.

Elementor wird hauptsächlich auf der Grundlage der Anzahl der Websites verwendet. Es beginnt mit ihrer kostenlosen Version, dann $49 für eine Website, $99 für drei Websites und $199 für 1000 Websites auf jährlicher Basis.

Elementor and Envato Elements

Video abspielen

Das Beste an Elementor ist die Verbindung zwischen Envato Elements.

Beide können Ihnen helfen, eine WordPress-Website mit einem tollen Design kostenlos zu erstellen.

Oder wenn Sie Ihre Seite aufwerten möchten, können Sie die Pro-Versionen wählen.

Abschließend lässt sich sagen, dass sich Web-Technologien ständig weiterentwickeln, und das ist etwas, das im Laufe der Jahre exponentiell weiter wachsen wird.

Wir können sogar sehen, dass viele der neuen Web-Entwicklungsplattformen bereits über künstliche Intelligenzen verfügen, die vorgegebene Daten nutzen, um eine Struktur von Webseiten auszuarbeiten, entsprechend den Bedürfnissen derjenigen, die die Bestellungen machen.

Das ist der Grund, warum die Anforderungen des Marktes von Tag zu Tag wachsen, was auch die Notwendigkeit für Entwickler mit sich bringt, neue Tools zu entwickeln, um ein neueres Publikum zu erreichen, wobei in bestimmten Fällen eine minimale, aber nützliche Lernlücke bleibt.

Wenn Sie ein neuer Benutzer und Online-Unternehmer sind, ist es notwendig, dass Sie all diese Konzepte kennen, so dass es viel einfacher sein wird, die Daten zu manövrieren, die Sie berücksichtigen müssen, damit Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung viel mehr Menschen erreicht.

Denken Sie daran, dass, obwohl das Visuelle das erste ist, was die Aufmerksamkeit der Kunden erregt, die Flüssigkeit des Designs Ihrer Website die Erfahrung viel fesselnder machen wird, noch bevor Sie mit dem Verkauf beginnen.

Holen Sie das Beste aus diesen Softwares heraus und stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Ideen so festhalten, wie Sie sie im Kopf haben, denn von da an beginnt der Erfolg.

Haben Sie irgendwelche Zweifel oder Fragen zur Wahl von Elementor oder Divi?

Hinterlassen Sie uns in den Kommentaren, welchen Punkt Sie klären müssen, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Mehr über WordPress Blog.