Top 10 Websites für Freiberufler.

In diesem Artikel finden Sie eine Liste der besten Websites für Freiberufler, die sichere Räume sind, um Dienstleistungen anzubieten und sie einzustellen, um Ihre Projekte voranzubringen.
Geschrieben von

Diese Beitrag ist auch verfügbar in: English Español Deutsch Italiano Português Français Русский

Carlos' Meinung -
Seiten für Freiberufler.

Die Entscheidung für die freiberufliche Karriere mag für einige ein neuer Weg sein.

Es stimmt, dass es manchmal ein einsamer Job sein kann, Freiberufler zu sein, aber wenn Sie wissen, wie Sie mit Ihrer Zeit, Ihren Aufgaben und Ihren Kunden umgehen, wird es sich nicht so anfühlen.

Ich hatte die Möglichkeit, bei Bechtle als freier Mitarbeiter im Content-Marketing-Team weiter zu arbeiten.

Sicherlich ist es nicht dasselbe, nicht jeden Tag mit dem Team zusammen zu sein oder an den Treffen teilzunehmen, aber die gelegentlichen Treffen fühlen sich so an, als ob sie den Zusammenhalt des Teams aufrechterhalten, auch wenn sie auf Distanz stattfinden.

Bei der Entscheidung, weitere Projekte zu entwickeln oder mehr Kunden zu gewinnen, können Freiberufler entweder direkt mit den Unternehmen in Kontakt treten oder verschiedene Seiten für Freiberufler nutzen.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen einige der Freelancer-Webseiten, die Ihnen helfen können, Ihre Freelancer-Karriere weiter auszubauen.

Liste von 10 Websites für Freiberufler.

Advisable.

Advisable ist eine Website, die Menschen sofortigen Zugang zu Marketing-Freiberuflern auf der ganzen Welt bietet, was sie zu einer idealen Website für Freiberufler macht.

Falls Sie auf der Suche nach Fachleuten sind, steht Ihnen ein Katalog von Experten in mehr als 600 verschiedenen Marketing-Skills zur Verfügung, aus dem Sie von sofortigen Empfehlungen bis hin zur Einbindung in Ihre Projekte alles erhalten können.

Die Website bietet Ihnen die Möglichkeit, sich als Wartender oder als Freiberufler zu bewerben.

Entscheiden Sie sich für einen Modus und schließen Sie noch heute den entsprechenden Registrierungsprozess auf advisable.com ab.

Upwork.

Upwork könnte man als eine der meistgenutzten Plattformen in der Welt der Freiberufler bezeichnen.

Abgesehen davon ist sie vermutlich diejenige, die derzeit die höchsten Einnahmen erzielt, die den Betrag von einer Milliarde Dollar pro Jahr übersteigen.

Es wird erwartet, dass sich diese Zahl nach und nach erhöht.

Doch obwohl man sagen könnte, dass es eine der Plattformen ist, die mehr Möglichkeiten bietet, ist die Konkurrenz innerhalb dieser Plattform enorm.

Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass es eine perfekte Website ist, auch für diejenigen, die einen sicheren Raum suchen, um ihr Leben innerhalb der Freiberuflerbewegung zu beginnen.

Auf dieser Seite haben sowohl der Freiberufler als auch der Kunde ein Profil, wobei letzterer sich für den Job bewirbt und ersterer nach Möglichkeiten sucht.

Wenn sie sich bewerben und Vorschläge schicken, muss der Kunde diese bewerten und darauf reagieren.

Im Falle einer Auswahl erfolgt der Vertragsabschluss über die gleiche Plattform.

Fiverr.

Fiverr lässt sich bequem als eine spezialisierte Plattform für den Kauf und Verkauf von digitalen Produkten und Dienstleistungen definieren.

Das heißt, alles, was darauf zu finden ist, wird im Online-Format geliefert, nichts davon geht in die physische, oder klassische, Modalität über.

Es ist als ein weiteres der Webportale positioniert, die sich weltweit großer Beliebtheit erfreuen, wenn es darum geht, Freiberuflern die Möglichkeit zu geben, mit bestimmten Jobs Geld zu verdienen.

Zum Teil, weil es sehr einfach zu bedienen ist und eine Menge Produkte und Dienstleistungen angeboten werden.

Es ist ein Raum für alle Arten von Freiberuflern, es ist eine Plattform, auf der man Übersetzungen machen, Broschüren und Logos entwerfen und sogar Anwendungen programmieren oder das Horoskop einer Person per Video lesen kann.

Im Grunde kann alles, was Sie digital machen können, auf der Website entwickelt werden.

Toptal.

Toptal präsentiert sich als ein globales Netzwerk von Weltklasse-Talenten.

Es ist, allgemein gesprochen, ein sicherer Raum, in dem sich Jahr für Jahr mehr als 100.000 Menschen als Freiberufler bewerben.

Obwohl, ohne entmutigen zu wollen, nur 3 % der oben genannten Menge erfolgreich ist.

Der Angebotskatalog ist etwas eingeschränkt, da es innerhalb der Plattform nur die Möglichkeit gibt, Entwickler, Designer, Finanzexperten, Projektmanager und Produktmanager einzustellen.

Auch die Anzahl der Stellen, auf die Sie sich bewerben können, ist begrenzt.

Es ist jedoch ein Unternehmen, das sich rühmt, die besten Freiberufler der Welt zu haben.

Falls Sie also daran interessiert sind, dort einen Job anzubieten, wird es nicht gerade billig sein.

Falls Sie auf der Suche nach Möglichkeiten sind, können Sie gute Vergütungen erhalten, wenn Sie die Erwartungen erfüllen.

Linkedin.

LinkedIn ist das soziale Netzwerk der Profis schlechthin und darf daher in unserer Liste der Websites für Freiberufler nicht fehlen.

Für den Fall, dass Sie die Schlüssel kennen, um sich zu entwickeln, und Sie die Zeit haben, kann dies ein Raum mit vielen offenen Türen für Sie sein.

Es ist eine Website mit mehr als 575 Millionen Nutzern, von denen schätzungsweise mindestens 260 Millionen Tag für Tag aktiv sind.

Und die Möglichkeiten, ein Konto zu erstellen, gibt es im kostenlosen und im Premium-Modus (mit Optionen, um zu sehen, wer Ihr Profil besucht, und um Insider-Informationen über Jobangebote zu erhalten).

Obwohl es unter dem Label eines sozialen Netzwerks geführt wird, bedeutet das nicht, dass es eine sehr intuitive Seite ist.

Wenn Sie also zu denjenigen gehören, die nicht die Zeit haben, vor dem Start einer Website zu wissen, wie sie perfekt funktioniert, sollten Sie diese vielleicht auslassen.

Experts Elementor.

Experts Elementors ist eine Website, die Ihnen die Möglichkeit bietet, ein Profil zu erstellen, um Ihre besten Design-, Marketing- oder Entwicklungsprojekte zu präsentieren, und so die Möglichkeit zu haben, von anderen Website-Erstellern und -Besitzern eingestellt zu werden.

Es ist ein sicherer Raum für Landing-Page-Designer, sensible, Vorlage, WooCommerce, Grafik-Design, unter anderem.

Ebenso für Entwickler mit Erfahrung in WP-Installation, Website-Migration, Full Stack, HTML, Webhosting und Java Script-Entwickler

Alle mit Spezialisten in verschiedenen Bereichen des Marketings.

Im Kundenmodus können Sie die besten Fachleute finden, um Ihre Arbeit zu erleichtern. Sie können sie nach ihrer Erfahrung, ihren Fähigkeiten, ihrer Preisspanne und mehr filtern.

Als Freiberufler können Sie ein Portfolio von Projekten hochladen und auf Ihre Fähigkeiten hinweisen, um entdeckt zu werden.

Niche Facebook groups.

Facebook, abgesehen davon, dass es ein mächtiges soziales Netzwerk ist, das uns mit Menschen verbindet, denen wir nicht nahe stehen, kann heute als eine der besten Seiten für Freiberufler fungieren.

Und das Einzige, was Sie tun müssen, ist, ihm den richtigen Fokus zu geben, damit Sie anfangen können, von Ihrem Profil zu profitieren.

Wenn Sie Designs erstellen, können Sie verwandten Gruppen beitreten, um die besten Designs, die Sie erstellt haben, zu teilen und auf ein Jobangebot zu warten.

Dasselbe gilt für jede andere Fähigkeit, die Sie haben. Bei einigen von ihnen sind es sogar die Kunden, die sich um die Bewerbung verschiedener Talente bewerben.

Die Zahlungen erfolgen in der Regel über PayPal, aber Sie können sich auch auf ein anderes Mittel einigen, das für beide Parteien funktioniert.

Denken Sie daran, dass, da es sich nicht um eine Plattform handelt, die auf die Welt der Freiberufler spezialisiert ist, sie keine Garantien anbieten, also geben Sie nichts, bis Sie das Geld haben.

Hatchers.mx

Hatchers ist ein Raum, der die Möglichkeit bietet, sich mit den besten freiberuflichen Spezialisten für eine breite Palette von Projekten zu verbinden.

Sie rühmen sich damit, jene Talente zu haben, die anderswo auf dem Markt schwer zu finden sind, und mit sofortiger Verfügbarkeit, so dass Sie die Arbeit nicht immer wieder verschieben müssen.

Ganz allgemein gesprochen, haben sie Spezialisten, Entwickler, Manager, Designer, Product Owner und vieles mehr.

Ihre Website ist sehr intuitiv, mit einer Modalität für Unternehmen, eine andere für Freiberufler, und Bereiche gewidmet, um Zweifel zu lösen und teilen relevante Informationen in Form eines Blogs, die ständig aktualisiert wird.

Sie müssen nur einen kurzen Registrierungsfragebogen ausfüllen, um mit dem Geldverdienen zu beginnen.

Danach werden Sie interviewt, erhalten wirtschaftliche Vorschläge und können sich an die Arbeit mit dem Projekt machen, für das Sie ausgewählt wurden.

Mit allen Garantien, dass Ihre Arbeit auch bezahlt wird.

Freelancer.com

Dies ist zweifelsohne eine der größten Freelancer-Seiten der Welt.

Wir können schon erahnen, dass sie Millionen von Mitgliedern haben, die Jahr für Jahr durch den guten Ruf, den sie haben, hinzukommen, obwohl nicht alles rosig ist.

Das große Problem des Verfalls der Reputation dieser Seite basiert auf der Tatsache, dass sie ein großes Ausmaß an Spam-Veröffentlichungen enthält, die die Entwickler nicht kontrollieren können. Falls Sie keine Zeit haben, das alles zu lesen, ist dies vielleicht nicht die beste Alternative.

Für den Fall, dass Sie immer noch interessiert sind, ist es eine Website, auf der Sie Freiberufler aus der ganzen Welt finden können, mit Spezialisten, von denen einige qualifizierter sind als die anderen.

Auf den ersten Blick mag die Navigation kompliziert erscheinen, aber in Wirklichkeit ist alles sehr intuitiv, mit einem einfachen Registrierungsprozess, der es Ihnen sogar erlaubt, Ihr Facebook-Konto zur Anmeldung zu verwenden.

Workana.

Zum Abschluss unserer Liste von Websites für Freiberufler haben wir Workana, eine sichere Plattform, die Sie mit Millionen von Kunden verbindet, die Talente in verschiedenen Bereichen einstellen müssen, um ihre Unternehmen in kürzester Zeit wachsen zu lassen.

Das Einzige, was Sie tun müssen, ist ein Profil zu erstellen (wo Sie Kategorien auswählen, Ihre Fähigkeiten detailliert beschreiben, Informationen über Ihren beruflichen Werdegang teilen und Ihr Portfolio zeigen), um die veröffentlichten Projekte zu durchstöbern und damit zu beginnen, Ihr Angebot an diejenigen zu senden, an denen Sie wirklich interessiert sind, daran teilzunehmen.

Es ist eine Plattform, auf der Sie verschiedene Arten von Kunden finden werden.

Die meisten von ihnen werden KMUs und Startups sein, die ihr Geschäft ausbauen wollen und diesen Prozess Freiberuflern anvertrauen.

Es wird aber auch Einzelpersonen mit persönlichen Projekten und große multinationale Unternehmen geben, die nach neuen Talenten für Innovationen suchen.

Nun, da Sie wissen, welche die besten Websites für Freiberufler sind, müssen Sie nur noch eine auswählen, Ihr Profil erstellen und Ihre Reise in diese Welt, die so lukrativ sein kann, beginnen.

Warten Sie nicht eine Sekunde länger!

Mehr über Remote Work.