Digital Entrepreneurship | Bedeutung & Beispiele

Die Welt des digital Entrepreneurship hat mit dem Aufkommen der Pandemie einen ihrer Höhepunkte erreicht. Unternehmer mussten in beschleunigter Weise eine Reihe von digitalen Werkzeugen erlernen, die vorher nicht unverzichtbar waren.

Lesen Sie weiter, um mehr über Digital Entrepreneurship, seine Bedeutung und Beispiele zu erfahren.

Geschrieben von

Diese Beitrag ist auch verfügbar in: English Español Deutsch Português

Inhaltsangabe

Was ist Digital Entrepreneurship?

Wie auf ResearchGate angegeben, wird Digital Entrepreneurship allgemein als die Gründung neuer Unternehmen und die Umwandlung bestehender Unternehmen durch die Entwicklung neuartiger digitaler Technologien und/oder die neuartige Nutzung solcher Technologien definiert (Europäische Kommission, 2015).

Digital Entrepreneurship wird von vielen Ländern, darunter auch den Mitgliedstaaten der Europäischen Union, als entscheidende Säule für Wirtschaftswachstum, Arbeitsplatzschaffung und Innovation angesehen.

Digital Entrepreneurship Bedeutung

Digital Entrepreneurship hat dank dieser schnelllebigen digitalen Welt an Bedeutung gewonnen.

Laut OECD hat die digitale Wirtschaft das Potenzial, Produktivität, Einkommen und soziales Wohlergehen zu steigern.

Sie schafft Beschäftigungsmöglichkeiten in neuen Märkten und erhöht die Beschäftigung in einigen bestehenden Berufen.

Da digitale Technologien die Produktion von mehr Waren und Dienstleistungen mit weniger Arbeit ermöglichen, setzen sie auch einige Arbeitnehmer dem Risiko von Arbeitslosigkeit oder niedrigeren Löhnen aus.

Sie ermöglichen auch Veränderungen in der Arbeitsorganisation, was Auswirkungen auf die Fähigkeit bestehender Politiken und Programme hat, die Eingliederung in den Arbeitsmarkt, die Qualität der Arbeitsplätze und die Entwicklung von Qualifikationen zu gewährleisten.

Smartphones...Visitenkarten des digitalen Zeitalters
Designerin beim Skizzieren auf einem digitalen Grafiktablett.

Digitale Transformation, Innovation und Unternehmertum.

Da die Technologie immer besser wird und die Kosten für die Anschaffung sinken, ist es für bereits etablierte Unternehmen einfacher, langsam auf die Digitalisierungswelle aufzuspringen.

Auf der anderen Seite gibt es auch digitale Unternehmer, die ihre Geschäftsmodelle auf der Basis des Internets betreiben, denn für sie ist es bereits ein Geschäft, das sie mit Hilfe von Technologie aufbauen.

Ob sie den Übergang von analog zu digital vollziehen oder bereits digital geboren sind, digitale Unternehmen haben den Vorteil, dass die Technologien die Innovation ihrer Prozesse vorangetrieben haben.

Digital Entrepreneurship Beispiele

Es gibt verschiedene digitale Geschäftsmodelle, die Unternehmer starten können.

Vom Aufbau einer Software as a Service, über die Umwandlung ihres aktuellen kleinen Unternehmens in einen E-Commerce-Shop, bis hin zur Erstellung von Apps.

Das Internet hat eine Welt von Geschäftsmöglichkeiten gebracht, um neue Projekte zu entwickeln.

Von der Wahl eines einfach zu startenden Online-Geschäfts wie eines der bekanntesten und erfolgreichsten, das Amazon Affiliates ist, das sich als führendes Unternehmen im digitalen Umfeld positioniert hat und in Ländern wie Spanien, Deutschland und ganz Europa wächst.

Oder Sie gehen in fortgeschrittenere Projekte, die auf Machine Learning und künstlicher Intelligenz basieren.

Es gibt keine Formel, die den Erfolg garantiert und die besagt, was richtig oder falsch ist.

Die Ergebnisse werden zeigen, ob sich der digitale Unternehmer auf diesem Weg stetig weiterentwickelt.

Im Anschluss zeige ich einige Beispiele für Digital Entrepreneurship, von denen ich hoffe, dass sie Ihnen helfen können, zu sehen, ob es einen Weg gibt, den Sie vielleicht ausprobieren möchten.

Digital Entrepreneurship Fertigkeiten

Digitales Marketing

Von Keyword-Recherche, SEO, SEM, Social Media, E-Mail-Marketing, zu wissen und zu verstehen, wie man die Märkte erreicht und pflegt, ist der Schlüsselteil eines jeden digitalen Unternehmers. Natürlich kann ein digitaler Unternehmer nicht alles alleine machen, deshalb muss er die nächste Fähigkeit beherrschen.

Personalmanagement

Wie in der Wirtschaft muss der Unternehmer seine Stärken und Schwächen kennen. Die Nutzung der Fähigkeiten und des Fachwissens anderer Menschen hilft dem Unternehmer, sein digitales Geschäft auszubauen. Deshalb ist es für den Unternehmer wichtig zu wissen, wie er seine Mitstreiter führt.

Digitale Geschäftsarchitektur

Das Verständnis dafür, dass auch digitale Unternehmen eine angemessene architektonische Struktur benötigen, wird dem digitalen Unternehmer helfen zu wissen, welche Schritte er in Zukunft gehen muss, um sein Geschäft weiter auszubauen. Silo-Architektur wird helfen, einen Online-Inhalt auf organisierte Weise weiterzuentwickeln.

Kreativität

Digital Entrepreneurs müssen verstehen, dass es in der digitalen Welt keine perfekte Arbeit gibt. Es geht darum, zu testen, was funktioniert und was nicht. Aus diesem Grund hat das A/B-Testing an Bedeutung gewonnen und der Unternehmer sollte seine Kreativität nutzen, um die für ihn passenden Lösungen zu finden.

Elevator Pitch

Wenn Sie auf der Suche nach Investoren sind, ist ein digitaler Skill, der bei Entrepreneuren gefragt ist, die Fähigkeit, einen überzeugenden Elevator Pitch zu entwickeln, der auch bei Videotelefonaten überzeugt, mittlerweile Alltag.

Einkommensgenerierung

Der digitale Unternehmer muss sein Geschäftsmodell und dessen Einnahmequelle kennen. Egal, ob Sie auf den Verkauf von Produkten, On-Demand-Services oder Abonnements abzielen, der Unternehmer sollte sich darauf konzentrieren, seine Einkommensströme weiter zu entwickeln. Zu den neuen Fähigkeiten, die ein Unternehmer entwickeln muss, gehört auch die Fähigkeit, passives Einkommen durch verschiedene Affiliate-Plattformen und / oder Werbung, die schließlich helfen, sein Online-Geschäft weiter zu entwickeln.

Häufig gestellte Fragen
über Digital Entrepreneurship

Es gibt verschiedene Wege, ein Digital Entrepreneur zu werden.

So einfach wie das Starten Ihres Youtube-Kanals und das Erstellen von Inhalten, die mit Affiliate-Marketing in Verbindung gebracht werden können, könnte ein Weg sein, um zu beginnen.

Natürlich gibt es auch andere Wege, wie z.B. die Entwicklung eines Blogs, eines Online-Shops, einer App, aber dafür müssen Sie mehr technisches Wissen erlernen, wie z.B. die Erstellung eines Blogs.

Aber wie im Allgemeinen, sind einige wichtige Punkte zu beachten.

  1. Schreiben Sie Ideen für mögliche Projekte auf.
  2. Keyword-Recherche, um zu definieren, ob es einen potenziellen Markt gibt.
  3. Arbeiten Sie an der Entwicklung Ihres Blogs, digitalen Produkts, E-Commerce-Shops, SaaS oder Freelancers.
  4. Stellen Sie bei Bedarf ein Team zusammen.
  5. Einführung in den Markt.

Natürlich gibt es noch mehr Detailschritte, die zu einem unternehmerischen Prozess gehören, aber insgesamt halte ich das Handeln für den wichtigsten Teil, denn zu viel Planung macht Sie nicht zu einem digitalen Unternehmer.

Laut OECD hat die digitale Wirtschaft das Potenzial, Produktivität, Einkommen und soziales Wohlergehen zu steigern.

Sie schafft Beschäftigungsmöglichkeiten in neuen Märkten und erhöht die Beschäftigung in einigen bestehenden Berufen.

Digital Entrepreneurship ist populär geworden, weil es die Kosten für die Gründung eines Unternehmens auf fast nichts reduziert hat, und jeder kann leicht mit der Entwicklung seines Online-Geschäfts beginnen.

Außerdem ist es einfacher denn je, potenzielle Märkte zu erreichen und anzusprechen.

Mehr über Digital Business.