Wie Sie Ihren Lebenslauf vorbereiten

Geschrieben von

Diese Beitrag ist auch verfügbar in: English Español Deutsch Italiano Português Français Русский

Eines der wichtigsten Dinge, um die Sie sich kümmern müssen, wenn Sie Ihre berufliche Karriere beginnen oder einen Job suchen, ist die Erstellung eines guten Lebenslaufs. Ihr Lebenslauf ist Ihr Präsentationsschreiben, mit dem Sie Ihre Karriere in Ihrem zukünftigen Job starten. Es gibt verschiedene Wege, die man nach Abschluss des Studiums einschlagen kann. Entweder Sie entscheiden sich für eine Freiberufler-Karriere, für ein Praktikum oder eine erste Anstellung oder Sie wollen sich sogar selbständig machen. In jedem Fall werden Sie Ihre Erfahrung irgendwie zur Schau stellen müssen, wenn Sie Ihren Pitch machen müssen.

Wir verkaufen uns die ganze Zeit, in irgendeiner Form. Die Erstellung eines Lebenslaufs sollte also nicht wirklich kompliziert sein. Es gibt verschiedene Tools im Internet, die Ihnen bei der Erstellung Ihres Lebenslaufs helfen können. In diesem Web können Sie einige Vorlagen für Ihren Lebenslauf finden.

Es gibt einige andere Websites, die Online-Lebenslaufvorlagen anbieten, die Ihnen bei der Erstellung Ihres Lebenslaufs helfen würden, wie z. B. Envato Elementsoder sogar Canva, das kostenlos ist.

Aber welche Idee kann ich Ihnen geben, außer einer Vorlage? Nun, ich werde Ihnen einige wichtige Dinge mitteilen, die Sie meiner Meinung nach in Ihrem Lebenslauf haben sollten.

office staff is summarizing the work to present

Heben Sie alle Erfahrungen hervor, die Sie möglicherweise gemacht haben.

“Aber ich habe nicht gearbeitet”, nun, wenn das Ihr Fall ist, suchen Sie nach irgendeiner Art von Arbeit oder zusätzlicher Aktivität, die Sie während Ihres Lebens gemacht haben. Jede Schul- oder Universitätsaktivität wird Ihnen helfen. Natürlich ist einigen Personalverantwortlichen bewusst, dass Sie am Anfang Ihrer Karriere stehen, daher werden sie in diesem Bereich nicht zu viel fragen. Aber wenn sie sehen, dass Sie während Ihres Studiums in einigen anderen Bereichen aktiv waren, könnte das für Sie selbst nützlich sein.

Ich möchte Ihnen meine Erfahrungen schildern, die ich gemacht habe, als ich einen Job bei ARP Europe, einer ehemaligen Tochtergesellschaft von Bechtle, bekommen habe. Als ich an meinem Familienunternehmen gearbeitet habe, habe ich angefangen, diesen Blog zu entwickeln und mehr über digitales Marketing zu lernen. Als ich nach einiger Zeit zurück nach Deutschland ging, um mein Masterstudium zu absolvieren, suchte ich nach einem Studentenjob und fand eine Stelle bei ARP. Ich wurde zu einem Vorstellungsgespräch gerufen, und ein Aspekt, der ihnen am besten gefiel, war, dass ich meine eigene Website entwickelt habe und dass ich proaktiv am Lernen und Tun war. Sie gaben mir die Chance, die Studentenstelle zu bekommen und schließlich bekam ich die Stelle, sobald ich meinen Master abgeschlossen hatte.

Zögern Sie also nicht, dass einige Ihrer Nebenjobs Ihnen nicht helfen werden. Alles, was Ihnen hilft, sich beruflich weiterzuentwickeln, ist von Vorteil, um Ihre Erfahrung zu erweitern.

Aktualisieren Sie Ihre Fähigkeiten.

Denken Sie nie, dass das, was Sie in der Universität gelernt haben, ausreicht. Es stimmt, dass man sich durch Lernen an der Spitze halten muss. Probieren Sie neue Kurse, andere Abschlüsse oder andere Bildungsausbildungen aus, die Ihnen immer wieder ein Plus bringen können. Im Digitalen Marketing ändern sich die Trends ständig, das ist auch in anderen Geschäftsbereichen nicht anders. Lassen Sie nicht zu, dass Sie an einem Ort stehen bleiben und warten, ohne Ihre Fähigkeiten zu aktualisieren.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Job sind und kein Glück hatten, einen zu finden, geben Sie nicht auf und nutzen Sie die Zeit auch, um sich weiterzubilden. Es gibt tonnenweise kostenlose Kurse, die Ihnen helfen können, Ihre Fähigkeiten auf den neuesten Stand zu bringen, also öffnen Sie einfach Google und beginnen Sie mit der Arbeit.

Neue Sprachen lernen

Standardmäßig ist Englisch die Standardsprache der Kommunikation. Wenn Sie eine andere Muttersprache haben und Englisch lernen, wäre das in Ordnung. Wenn Sie jedoch Ihren Aktionsradius erweitern möchten, probieren Sie Apps wie Duolingo aus, die Ihnen einen Kickstart für das Erlernen einer neuen Sprache geben könnten.

Natürlich haben mir die Deutschkenntnisse geholfen, aber suchen Sie sich eine Sprache, die für Sie ansprechend klingt. Wenn ein Personalverantwortlicher oder Entscheidungsträger weiß, dass Sie eine andere Sprache sprechen können, könnte das in Ihrem Bereich von Vorteil sein.

Ihr Nebenjob, Ihre Update-Fähigkeiten und Ihre Sprachen sind also Schlüsselbereiche, die Sie entwickeln sollten, damit Sie genügend Material für Ihren Lebenslauf haben. Lassen Sie das Licht in Ihnen aus der Masse herausstechen.