Wie man eine Linkedin Business Page kostenlos erstellt

Linkedin hat sich standardmäßig zum sozialen Netzwerk für Fachleute entwickelt. Wenn wir der Welt unser professionelles Gesicht zeigen wollen, dann fügen wir unser Profil über unsere Arbeit auf Linkedin hinzu. 

Zweifelsohne hat dieses Netzwerk vielen Menschen geholfen, Beziehungen aufzubauen und eine Beschäftigung zu finden. 

Sie sollten jedoch nicht die Gelegenheit verpassen, einen Linkedin Business Account zu erstellen, der es Unternehmen innerhalb des Netzwerks ermöglicht, ein noch professionelleres Profil zu zeigen.

Man kann zu viele Vorteile von Linkedin bekommen, wenn man weiß, wie man es benutzt, deshalb müssen Unternehmen wissen, wie sie eine bessere Performance auf dieser Plattform bekommen. 

Wie man ein Linkedin Business Page Video erstellt

Manchmal ist es einfacher, einem Video zu folgen, deshalb teile ich hier das Video, wie man eine Linkedin Business Page erstellt. Oder wenn Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung wünschen, scrollen Sie einfach weiter nach unten, um den Anweisungen zu folgen.

Schritt für Schritt, wie man eine Linkedin Business Page erstellt

Schritt 1. Gehen Sie zu Ihrem Linkedin-Profil

step 1 how to create a linkedin business page
Gehen Sie auf Ihr Linkedin-Profil und sehen Sie oben rechts in der Leiste die Funktion Arbeit.

Schritt 2. Klicken Sie auf Unternehmensseite erstellen.

step 2 how to create a linkedin business page

Nachdem Sie auf work geklickt haben, scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option Create Company Page + erhalten.

Schritt 3. Wählen Sie die Größe Ihres Unternehmens. 

step 3 how to create a linkedin business page

Wenn Sie ein kleines Unternehmen mit weniger als 200 Mitarbeitern oder ein mittleres bis großes Unternehmen mit mehr Mitarbeitern sind, können Sie auswählen, was besser zu Ihrem Unternehmen passt. Showcase-Seite sind für spezifischere Lösungen von Produkten oder Dienstleistungen, die in Linkedin gezeigt werden sollen. Diese Linkedin Business Pages könnten ein zweiter Schritt sein, nachdem Sie Ihre Marke in Linkedin bereits stark etabliert haben. Auch Bildungseinrichtungen haben die Möglichkeit, eine eigene Linkedin Business-Seite zu eröffnen.

Schritt 4. Füllen Sie die Lücken mit Ihren Informationen aus.

step 4 how to create a linkedin business page

Beginnen Sie mit der Eingabe der relevanten Informationen, die Linkedin für Ihre neue Linkedin Business Page abfragt. Hier müssen die grundlegenden Informationen abgedeckt werden, wie z. B. der Name, die Website, die Branche, die Anzahl der Mitarbeiter, die Art der Gewerbeanmeldung, das Logo und ein Slogan.

Schritt 5. Verbleibende Informationen müssen ausgefüllt werden.

step 5 how to create a linkedin business page

Linkedin wird Sie bitten, weitere Informationen auszufüllen, wie z. B. die Beschreibung Ihres Unternehmens und Ihres Standorts. Wenn Sie das Logo im vorherigen Schritt nicht hochgeladen haben, können Sie dies später tun. Sie können auch beginnen, Ihr Titelbild hinzuzufügen. Außerdem können Sie relevante Hashtags verwenden, die für Ihr Geschäft sind, so dass Linkedin Sie leicht in einer bestimmten Art von Geschäft einrichten kann. Dies könnte Ihnen helfen, mehr in der Linkedin-Suchmaschine zu erscheinen.

Warum Sie eine Linkedin Business Page haben sollten

Linkedin ist die entstehende Social Media Plattformdes letzten Jahres. Seit es von Microsoft übernommen wurde, ist Linkedin for Business eine riesige Chance, weiter zu wachsen.

Die Sichtbarkeit, die die Linkedin Business-Seiten erhalten, ist sogar noch größer.

Linkedin ist nicht nur eine Website für Lebensläufe oder Profile, sondern entwickelt sich immer mehr zu einer echten Networking-Plattform für Fachleute und Unternehmen.

Das Einrichten der Linkedin Business-Seite ist nicht nur auf Linkedin zu haben, und das ist es. Es erfordert Zeit undkonstante Inhalte.

Die Plattform ist wirklich einfach zu bedienen und Unternehmen können die Vorteile nutzen, da Linkedin Business Pages kostenlos sind.

B2B-Organisationen müssen anfangen, ein Profil auf Linkedin zu haben, und anfangen, ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren, aber vor allem, Inhalte zu geben, die einen Wert für ihr Publikum darstellen könnten.

Linkedin Business Pages sind dafür da, um das Schaufenster ihres Unternehmens zu sein, um Dialoge zu eröffnen, zu teilen und aktiv mit ihren Communities zu antworten.

Linkedin Business Page wird die neue Visitenkarte des Unternehmens sein und ist ein großartiges Werkzeug, um Unternehmen zu Wachstum und neuen Leads zu verhelfen.

group of students watching for new presentation
female boss shows presentation on screen at business meeting
business meeting
team working on presentation

Haben Sie noch Fragen?