Was sind Webmaster-Tools und ihre Bedeutung für SEO?

Wissen Sie, was Webmaster-Tools sind und welche Bedeutung sie für SEO haben?

Derzeit als Google Search Console bekannt, handelt es sich um eine Zusammenstellung von Tools, die Google kostenlos anbietet, damit Webmaster ihre Webseiten kontrollieren können.

Was sind die Webmaster-Tools? Um es einfach auszudrücken und für die Benutzer verständlicher zu machen, ist es ein notwendiges Werkzeug für diejenigen, die sich jeden Tag der Suchmaschinenoptimierung widmen, denn es verbessert unter anderem die Sichtbarkeit der Website.

Die Webmaster-Tools fungieren als Bindeglied zwischen Google und den Daten, die Websites übermitteln, sowie deren Status und Qualität.

Was sind Webmaster-Tools und ihre Bedeutung für SEO
Geschrieben von

Diese Beitrag ist auch verfügbar in: English Español Deutsch Français Русский 日本語

Inhaltsangabe

Verwendung von Web Master Tools:

Mit den Webmaster-Tools können Sie Ihre Website analysieren und verfolgen, um das Ranking zu verbessern.

Die Webmaster-Tools ermöglichen es uns unter anderem, dass Nutzer verschiedene Anpassungen in Bezug auf die Häufigkeit, mit der Google eine Indizierung unserer Website vornimmt, überprüfen und auch bestätigen können.

Sie können auch Ihre Website-Sitemap-Datei senden.

Sie können die Schlüsselwörter, die zu Ihrer Website führen, sowie die Anzahl der Klicks der Nutzer auf diese Wörter überprüfen.

Es bewirkt eine Optimierung der Sichtbarkeit der Website in Bezug auf den Verkehr.

Sehen Sie sich die möglichen Fehler an, die Google auf Ihrer Website findet.

Wenn Sie die Webmaster-Tools mit Google Analytics verknüpfen, können Sie auch die Statistiken Ihrer Website auf einfache und optimale Weise messen.

google-suche-konsole

Wie verwende ich die Webmaster-Tools oder die Google Search Console?

Die Verwendung dieses Werkzeugs ist wirklich einfach, aber zu wissen, wofür wir es verwenden, ist das, was wirklich kompliziert ist.

Wie bei allem anderen müssen wir uns also darüber im Klaren sein, was wir tun wollen und was wir mit diesem Instrument erreichen wollen.

Sie können die Webmaster-Tools mit anderen Tools verknüpfen, die es Ihnen ermöglichen, alle Informationen über die Positionierung zu sammeln und zu sehen, wie viel die Konkurrenz in Bezug auf SEO tut.

Mit diesem Tool können wir die Leistung unserer Website verfolgen, nur müssen wir verstehen, wonach wir suchen, damit wir wissen, wie wir es einsetzen können.

Wenn wir zum Beispiel sehen wollen, wie Google unsere Daten, unsere Metadaten, die Nutzung unserer Website, die so genannten ahreflang-Tags oder die korrekte Kennzeichnung der Segmentierung von Sprachen und Ländern, die erkannten URL-Parameter usw. sieht.

Webmaster-Tools und Crawling

Sitemaps in der Suchkonsole

Wenn wir uns über den Grad des Crawlings informieren wollen, können wir zum Beispiel nicht crawlbare URLs oder blockierte Ressourcen sehen, die Google notwendigerweise verwendet, um unsere Website zu verstehen, URLs, die gesendet werden, URLs, die gelöscht werden, URLs, die blockiert werden.

Fehler, ob sie 40x 50x oder Sitemaps sind, geben uns die Möglichkeit, die Website zu betreten und sie zu erkunden, als ob wir ein Smartphone oder eine Desktop-Version hätten.

Es gibt uns Zugang zu Tracking-Statistiken Informationen und so können wir die tägliche Zeit in den Download sowie die Menge der Kilobytes und so weiter zu sehen.

Aber dieses wunderbare Werkzeug zeigt uns auch einige andere Aspekte, die die Probleme in Bezug auf die Sicherheit, die unsere Website präsentiert.
Die Aktionen, die manuell mit Hilfe von Strafen oder so genannten Quality Ratern durchgeführt werden.

Die Links zu unserer internen und externen Webseite, dem Benotungsassistenten und dem E-Mail-Benotungsprüfer usw.

Wenn wir möchten, können wir sogar eine Schätzung der URLs und Schlüsselwörter erhalten, die uns mehr Traffic bringen, diese URLs verknüpfen und in der Lage sein, zu messen und eine genauere Schätzung darüber zu erhalten, welche URLs uns mehr Einnahmen bringen.

Umfangreiche Ergebnis- und Verbesserungsberichte

Nun, was ist der Zweck von Webmaster-Tools oder Google Search Console, dieser Aspekt ist recht breit gefächert und ich könnte viele Nützlichkeiten dieses Tools aufzählen.

Daher ist es besser, die Erklärungen einfach und praktisch zu halten, damit Sie diese Informationen zu Ihrem eigenen Bereich machen und nach Belieben nutzen können.

Stellen Sie sich vor, Sie erstellen eine Website, um Ihre Kunden über Ihr Produkt zu informieren, das Sie verkaufen, und diese Webversion ist für den Desktop gedacht.

Dann können wir mit den Webmaster Tools Nutzungsfehler überprüfen, indem wir die Alternativen dieses Tools nutzen.

Und wir überprüfen die Fehlermarge der Benutzerfreundlichkeit dieses Webs, wir vergleichen sogar Smartphone- und Desktop-Versionen. Ich führe meinen Vergleich durch, und während die Ergebnisse geworfen werden, kann ich diese möglichen Fehler korrigieren.

Die Vielseitigkeit dieses Tools lässt uns sagen, dass es sicherlich eine gute Wahl ist, wenn wir ein KMU oder vielleicht einzelne Entwickler sind, da es allgemein als kompliziert angesehen wird, Positionsinformationen unserer Website zu haben.

Die größte Schwäche oder das größte Problem ist vielleicht die Fähigkeit, sich an SEO anzupassen, obwohl dies kein Fehler des Tools oder der Anwendung ist, sondern eher ein Fehler der Person, die es zum ersten Mal benutzt.

Schlussfolgerungen der Webmaster Tools und ihre Bedeutung für SEO

Wenn Sie zum ersten Mal eine Webseite erstellen, wenn Sie gerade erst in die Welt des Webmasters einsteigen, ist dieses Tool zu 100 % zu empfehlen, da es Ihnen ermöglicht zu sehen, wie Ihre Positionierung in Google ist.

Sie hilft Ihnen, die Besucher Ihrer Website zum Erfolg zu führen.

Außerdem können Sie die Daten in Excel exportieren, um sie zu sammeln und Ihre Statistiken zu kontrollieren.

Es wird empfohlen, dass Sie sich zunächst über alle Vorteile und die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten dieses unglaublichen Tools für Webmaster, der Google Search Console, informieren.

Auch wenn es anfangs kompliziert erscheinen mag, werden Sie mit der Zeit immer mehr zu einem Experten in der Nutzung und auch in der optimalen Verwaltung Ihrer Website.

Sie können das Beste aus Ihrer Seite herausholen und durch Statistiken und optimale Informationen bessere Einnahmen und Ergebnisse erzielen.

Wenn Sie Fragen zu den Google Webmaster Tools und deren Einsatzmöglichkeiten haben, können Sie diese in den Kommentaren hinterlassen, wir werden so schnell wie möglich antworten.

Mehr über SEO.