Carlos-barraza-logo-50

Die 7 besten Podcast-Hostings zum Starten Ihres Programms

Wenn Sie in die Welt des Podcasts einsteigen wollen, ist es sehr wichtig, dass Sie wissen, welches das beste Podcast-Hosting ist, um Ihr Programm zu starten.

Obwohl es nicht notwendig ist, ein Profi im audiovisuellen Bereich zu sein oder alle Werkzeuge eines Audioproduzenten oder Programm-Moderators zu beherrschen, ist es sehr wichtig, die Plattformen zu kennen, um kostenlose Podcasts oder Plattformen mit besseren Leistungen zu erstellen.

Erstellen Sie Inhalte und machen Podcast hat sich sehr beliebt und viral seit dem Beginn der Pandemie im Jahr 2020, so finden mehr Menschen, die Inhalte für das Internet, in diesem Fall von Audio.

Sehen wir uns an, worum es beim Podcast-Hosting geht und was die Vorteile sind.

7 Podcast-Hosting zum Start Ihres Programms
Geschrieben von
Inhaltsangabe

Podcast-Hosting

In diesem Abschnitt geht es vor allem darum, zwei wesentliche Dinge zu wissen: Was ist ein Podcast? und Was ist ein Hosting? Ein einheitliches Verständnis davon zu erreichen, worum es beim Podcast-Hosting geht. Wenn wir von Podcasts sprechen, meinen wir damit Inhalte im Audioformat, auf die Sie leichter und schneller zugreifen können. Podcasts zeichnen sich durch ihre Kontinuität und ihre Fähigkeit zur Regelmäßigkeit aus.

Zum besseren Verständnis: Es handelt sich um ein Radioprogramm, das angepasst und von jeder Plattform oder Website heruntergeladen werden kann. Podcasts können die Stimme des Inhaltserstellers mit Musik oder Soundeffekten kombinieren, um ein komplettes Stück zu erstellen.

Podcasts liegen in der Regel in den Formaten MP3 oder wab vor, die die am häufigsten verwendeten Audioformate sind. Auch wenn es keine Videos gibt, können Sie mit Podcasts eine Vielzahl von Inhalten erstellen, von Anleitungen bis hin zu kurzen Nachrichtenbeiträgen. Der einfache Zugang zu einem Podcast ist es, der die Nutzer dazu bringt, sich für diese Art von Inhalten zu entscheiden.

Wenn wir über Hosting sprechen, beziehen wir uns auf die Plattform, auf der Sie die Datei Ihres Podcasts erstellen können. Es gibt viele Hostings wie Buzzsprout oder Anchor Podcast, die ihren Nutzern verschiedene Vorteile bieten, je nachdem, was Sie mit dem Inhalt des Podcasts machen wollen.

Die Hauptfunktion von Podcast Hosting zum Start Ihres Programms besteht darin, dass Sie Ihre Inhalte hochladen und automatisch verbreiten können. Die RSS-Feeds sind diejenigen, die den Podcast enthalten und dort aufgehängt oder verteilt werden, wo Nutzer ihr Abonnement vornehmen. Einer der Orte, an denen Sie einen Podcast hochladen können, ist Spotify, auch wenn diese Plattform nicht als Hosting-Plattform gilt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Podcast zu erstellen, z. B. können Sie bei Google nach Möglichkeiten suchen, einen Podcast zu erstellen, oder nach Phrasen, um einen Podcast zu starten, sowie nach allen notwendigen Informationen, wenn Sie noch nicht viel über dieses Thema wissen. Die Erstellung eines Podcasts ist der Beginn einer der besten Content-Erstellung.

Geschäftsmann bei der Aufnahme eines Podcasts

Warum ein Podcast?

Es gibt mehrere Vorteile von Podcast-Inhalten gegenüber schriftlichen oder visuellen Inhalten. Die Hauptgründe für einen Podcast liegen in der einfachen Beschaffung der Informationen, die in den Inhalten enthalten sind.

Egal, ob es sich um ein Lernprogramm, einen Kurs, Informationen, Nachrichten oder Unterhaltung handelt, die Daten können leichter erfasst werden, wenn sie durch Zuhören aufgenommen werden.

Podcasts sind in der Regel frei von Rauschen und bieten dem Hörer, je nach Qualität, mit der sie erstellt wurden, ein besseres Erlebnis, um die gesendeten Informationen aufzunehmen.

Der Unterschied zwischen audiovisuellem Inhalt und Podcast besteht darin, dass bei ersterem Informationen verloren gehen, entweder visuelle oder auditive, da das Gehirn dazu neigt, sich nur auf einen Reiz zur gleichen Zeit zu konzentrieren.

Mit Podcast liegt die Konzentration auf einem einzigen Stimulus, dem Audio, unabhängig davon, ob der Inhalt mit Stimme und Soundeffekt oder Musik erstellt wird, kann die Erfassung von Informationen viel schneller und genauer erfolgen, um sich auf einen einzigen Stimulus konzentrieren zu können.

Deshalb ist es ratsam, einen Podcast zu haben oder ihn zu nutzen. Wenn Sie Inhalte erstellen, sollten Sie bedenken, dass Sie durch Podcasts mehr Aufmerksamkeit und Engagement erhalten können. Außerdem gibt es in diesem Bereich der Inhaltserstellung weniger Konkurrenz und er wird heutzutage sehr beliebt.

Podcast-Hosting-Plattformen

Alle Podcast-Hosting-Angebote haben eine grundlegende Funktion, nämlich das Archivieren und Speichern des Podcasts in den jeweiligen Audioformaten. Der Rest der Funktionen ist auf die jeweilige Podcast-Plattform zugeschnitten.

Es gibt mehr als 15 Podcast-Hosting, die derzeit von Content-Erstellern verwendet werden, aber wir werden die Funktionen der 7 am häufigsten verwendeten im letzten Jahr zu sehen.

Anchor

Anchor_FM_2019

Unter den Podcast-Hosting-Plattformen, mit denen Sie Ihre Sendung starten können, ist Anchor eine der am einfachsten zu nutzenden Plattformen für Anfänger. Es ermöglicht die Aufnahme, Bearbeitung, Verteilung und Monetarisierung Ihres Podcasts, kostenlos und schnell.

Anchor bietet dem Ersteller von Inhalten alle Werkzeuge, die er für sein Wachstum benötigt, ohne dass er etwas an die Plattform zahlen muss.

Legen Sie schnell und einfach ein Konto an, laden Sie Ihren Podcast im gewünschten Format hoch und beginnen Sie mit einem einzigen Fingertipp, ihn zu bearbeiten und an die beliebtesten Hörprogramme zu verteilen. Da der Podcast-Hosting-Anker kostenlos ist, können Sie vielleicht nicht auf einige Tools zugreifen, aber sie bieten alle Grundlagen, um einen Podcast in hervorragender Qualität zu erstellen.

Besuchen Sie die Website und erfahren Sie alles über die Vorteile: https: //anchor.fm/

RSS-Podcast

rss podcast

Das Einrichten und Veröffentlichen Ihres Podcasts war noch nie so einfach wie mit RSS-Podcast. Diese Plattform ist dafür bekannt, dass sie die besten Service-Pläne für die Nutzer anbietet. Die Benutzerfreundlichkeit der Plattform hat dieses Podcast-Hosting so beliebt gemacht, denn die Kunden loben die Geschwindigkeit, mit der sie alles finden, was sie für die Bearbeitung und Veröffentlichung ihrer Inhalte benötigen.

Die Registrierung ist völlig kostenlos und Sie können zwischen $5 und $13 Plänen wählen, je nach Ihren Bedürfnissen als Ersteller. Sie können unbegrenzt Episoden hochladen, sowie den RSS Feed Service nutzen, um Ihren Podcast zu verbreiten. Finden Sie den besten Ort zum Starten Ihrer Sendung in diesem Podcast-Hosting: https://rss.com/

SoundCloud

Soundcloud-logo

Das Unternehmen ist als eine der besten Musikplattformen bekannt, die sich einen Platz in der Podcast-Welt erobert hat. Bei diesem Podcast-Hosting sind sich die Ersteller von Inhalten und ihre Zuhörer näher, da die Inhalte einfach live verbreitet werden können und die Nutzer das Erlebnis in der ersten Reihe und nicht in einer Aufzeichnung miterleben können.

Mit SoundCloud verbreiten Sie Inhalte an Nutzer, die die Plattform bereits abonniert haben, so dass Ihre Inhalte mehr Menschen erreichen. Betreten Sie die Plattform und verschaffen Sie sich weltweit Gehör: https://soundcloud.com/

Springcast

Springcast

Eines der fortschrittlichsten Podcast-Hostings, mit allen Technologien und Werkzeugen, die Sie benötigen, um den Podcast hochzuladen und ihn anschließend auf Plattformen wie Google, Apple und Spotify zu veröffentlichen, was den Vorteil hat, dass Ihre Inhalte viel schneller mehr Menschen erreichen.

Springcast bietet zunächst drei Abonnement-Pakete an, um Ihre Inhalte auf der Plattform zu hosten. Sie haben im Grunde die gleichen Vorteile, unterscheiden sich aber in der Anzahl der Podcast-Programme, die Sie erhalten können.

Gehen Sie auf die Seite und wählen Sie das Paket, das am besten zu Ihnen passt: https: //springcast.fm/

BuzzSprout

buzzsrpout podcast logo

BuzzSprout ist als eines der besten und meistgenutzten Podcast-Hosting-Angebote für Anfänger bekannt und ermöglicht es Nutzern, die in die Welt des Podcasts einsteigen möchten, die Nutzung der Plattform schnell und einfach zu verstehen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Podcast-Hosting-System sind, um Ihre Sendung zu starten, ist BuzzSprout zu 100% zu empfehlen.

Die Plattform bietet den Nutzern Lernmaterialien, die völlig kostenlos und zugänglich sind, um weiter zu wachsen und hochwertige Inhalte zu erstellen. Sie können Pakete von „Free“ oder „Free“ bis $24 pro Monat Pakete finden.

Gehen Sie auf die Plattform und wählen Sie die Vorteile, die am besten zu Ihnen passen: https: //www.buzzsprout.com/

Rotkreis

red circle logo

Für alle Agenturen und Marken, die die Visualisierung ihrer Inhalte verbessern wollen, ist die Redcircle Podcast-Plattform eine der vollständigsten und einfachsten. Eine Registrierung ist erforderlich, um alle Vorteile dieses Podcast-Hostings nutzen zu können und Ihr Programm zu starten.

Der größte Blog für Podcasts, der es allen Fans und Fachleuten ermöglicht, die notwendigen Werkzeuge zu erhalten, um gehört zu werden. Betreten Sie das Portal und machen Sie sich durch das beste Podcast Hosting bekannt: https://redcircle.com/

PodBean

podbean logo

Legen Sie Ihre Episoden in der Cloud ab und warten Sie nur darauf, dass Ihre Hörer einfach und schnell darauf zugreifen können. PodBean stellt die besten Werkzeuge vor, um die Erfahrung in der Welt des Podcast-Hostings so angenehm wie möglich zu gestalten und die Monetarisierung Ihrer Inhalte zu erhöhen und mit besseren Ergebnissen.

Betreten Sie das PodBea-Portal: https://www.podbean.com/ und wählen Sie den besten Tarif für Ihre Bedürfnisse und stellen Sie sicher, dass Ihre Inhalte direkt gehört werden.

Melden Sie sich bei einem dieser Podcasting-Hosting-Anbieter an, um Ihr Programm zu starten und alle über Ihre Inhalte zu informieren.

Quellen
Mehr über Tools zur Inhaltserstellung